355e93f2

10.2.10.2. Die möglichen Defekte des Antriebes des Schlosses der Motorhaube

DER GRUND
DIE METHODE DER BESEITIGUNG
Das Schloss der Motorhaube öffnet sich bei der Einwirkung auf den Griff des Luftzuges des Antriebes nicht
Es wurde der Luftzug des Antriebes des Schlosses der Motorhaube abgerissen
Den Antrieb zu ersetzen
Es hat die Endbuchse beim Luftzug des Antriebes des Schlosses der Motorhaube abgestürzt
Den Antrieb zu ersetzen
Es hat der Haken beim Luftzug des Antriebes des Schlosses der Motorhaube abgestürzt
Den Antrieb zu ersetzen
Der Griff des Antriebes des Schlosses der Motorhaube kippt nicht herum
Es wurde die Feder des Schlosses der Motorhaube zerbrochen
Die Feder zu ersetzen
Es wurde die Feder des Griffes des Luftzuges des Antriebes des Schlosses der Motorhaube zerbrochen
Die Feder zu ersetzen
Bei der Einwirkung auf den Griff wechselt der Luftzug des Antriebes zusammen mit der Hülle des Antriebes den Platz, es hat der Lauf des Griffes (oder es fehlt am Lauf des Griffes) für das Aufmachen zugenommen
Es wurde die Leiste der Halterung der Hülle zerbrochen
Die Leiste zu ersetzen