355e93f2

10.4. Die Lüftung und die Heizung

Der Heizkörper und das Schema der Lüftung der Heizung des Salons

1 – unter wosduchoraspredelitel;
2 – unter saslonka;
3 – ober wosduchoraspredelitel;
4 – der Luftzug der Verwaltung verteilungs- saslonkami;
5 – der Luftzug der Verwaltung saslonkoj des Heizkörpers;
6 – der Griff des Bedienungshebels saslonkoj des Heizkörpers;
7 – das Paneel der Verwaltung des Heizkörpers;
8 – der Griff des Bedienungshebels verteilungs- saslonkami;
9 – der Luftzug saslonki zentral
wosduchoduwa;
10 – saslonka zentral wosduchoduwa;
11 – die Schelle zentral wosduchoduwa;
12 – uplotnitel wosduchoraspredelitelja;
13 – die Welle des Antriebes saslonki des Heizkörpers;
14 – uplotnitel des Heizkörpers;
15 – die Leiste anschluss-;
16 – der Körper des Heizkörpers;
17 – das Rad des Lüfters;
18 – der Niet des zusätzlichen Widerstands des Resistors;
19 – die Spirale des Resistors;
20 – das Resistor des Elektromotors des Heizkörpers;
21 – der Deckel des Körpers des Heizkörpers;
22 – die Stütze des Elektromotors;
23 – das Band der Befestigung des Deckels;
24 – das Kissen des Elektromotors;
25 – der Ring sapornoje des Elektromotors;
26 – der Elektromotor;
27 – das Kummet der Befestigung des Rads;
28 – die Welle des Elektromotors;
29 – uplotnitel saslonki des Heizkörpers;
30 – saslonka des Heizkörpers;
31 – die Mutter;
32 – die Haarnadel;
33, 34 – die Schläuche des Heizkörpers;
35 – der Heizkörper des Heizkörpers;

36 – die Sperrscheibe;
37 – die Sperrschraube;
38 – der Hebel des Antriebes ober saslonki;
39 – der Hebel des Antriebes saslonki des Heizkörpers;
40 – die Feder ober saslonki;
41 – der Anschlussluftzug saslonok;
42 – ober saslonka;
43 – die Verlegung des Flansches des Heizkörpers;
44 – das Kissen unter saslonki;
45 – die Achse der Hebel des Paneels der Verwaltung;
46 – der Hebel des Paneels der Verwaltung;
47 – die Schraube der Befestigung des Paneels der Verwaltung;
48 – schlizewaja die Buchse ober saslonki;
49 – der Luftkanal der Windschutzscheibe;
50 – die Disk der Verwaltung des zentralen Luftkanals;
51 – uplotnitel des Heizkörpers;
52 – die Leitung des Elektromotors;
53 – die Motorhaube;
54 – die Buchse der Achse saslonok des Heizkörpers;
Und – der Kanal der Abgabe der Luft zu den Beinen der hinteren Passagiere;
In – die Öffnung für den Bedienungshebel des Kontrollpunkts;
Mit – der Kanal der Abgabe der Luft zu seiten- wosduchoduwam;
D – der Kanal der Abgabe der Luft zum Luftkanal der Windschutzscheibe;
JE – das Fenster des Zaunes der Luft in den Heizkörper;
F – das Fenster des Ausgangs der Luft zu den Beinen des Fahrers und des Vorderpassagiers;
G – das Fenster des Ausgangs der Luft zu wosduchoraspredelitelju;
N – das Fenster der Abgabe der Luft in wosduchoraspredelitel;
I – die kalte Luft;
II – die heisse Luft;
III – die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung des Motors

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung "die Masse" von der Batterie auszuschalten.
2. Die Leitung auszuschalten, die vom Bündel der Leitungen zum Elektromotor des Lüfters geht.
3. Zwei Bande 23 Befestigungen des Deckels 21 Körper des Heizkörpers abzunehmen, den Deckel zu öffnen und, den Elektromotor zusammen mit der Stütze 22 und zwei zentrifugalen Lüftern herauszunehmen.
4. Mit Hilfe der Flachzangen die Kummete 27 Befestigungen der Räder die 17 Lüfter auszuschalten und, die Räder abzunehmen.
5. Für die Abnahme des Elektromotors, sapornoje den Ring 25 im Uhrzeigersinn umzudrehen und den Elektromotor aus der Stütze herauszunehmen.
6. Die Anlage des Lüfters muss man in der Rückordnung erzeugen, dabei meinend, dass der Spielraum zwischen der Stütze des Elektromotors und den Rädern des Lüfters 2,5 mm sein soll.