355e93f2

11.5.3.2. Die Zündkerzen

Auf dem Motor der Moden. 2106 werden die Kerzen А17ДВ–10 oder РМ14–225/2А verwendet.

Wenn die Verzüge in der Zündung, besonders in einem oder mehreren Zylinder bemerkt werden, muss man den Zustand der Kerzen prüfen.

Die Zündkerzen mit dem Rußansatz ist nötig es oder verschmutzt zu reinigen.

Wenn der Rußansatz der hellen-braunen Farbe, so kann man nicht es entfernen, da er auf dem intakten Motor erscheint die Arbeit der Zündanlage nicht verletzt.

Nach der Reinigung anzuschauen und den Spielraum zwischen den Elektroden zu regulieren.

Wenn auf dem Isolator skoly existieren, ist die Risse oder priwarka der Seitenelektrode beschädigt, so die Kerze zu ersetzen.

Der Spielraum (0,5–0,6 mm) zwischen den Elektroden der Kerze, rund draht- schtschupom zu prüfen.

Den Spielraum flach schtschupom prüfen es darf nicht, da die Herausnahme auf der Seitenelektrode dabei nicht berücksichtigt wird, die sich bei der Arbeit der Kerze bildet. Den Spielraum muss man podgibanijem nur der Seitenelektrode der Kerze regulieren. Die zentrale Elektrode nicht podgibat, da dieser den Bruch des keramischen Isolators herbeirufen können.