355e93f2

4.8.6.6. Die Büchse der Walze des Antriebes der fetten Pumpe

Die Abnahme und die Anlage der Buchse der Walze des Antriebes der fetten Pumpe des Motors der Moden. 2106

1 – oprawka

Den Innendurchmesser der Büchse zu prüfen, der bilden soll: für die Vorderbuchse – 48,084–48,104; für die hintere Buchse – 22,000–22,020. Der äusserst zulässige Verschleiß 0,15 mm. Sie sapressowku in den Netzen und das Zusammenfallen der Schmieröffnung in der Vorderbuchse mit dem Kanal im Block der Zylinder (das Vorhandensein proworatschiwanija die Büchse) auch zu prüfen.

Für die Abnahme und die Anlage der Büchse bei ihrem Ersatz ist nötig es oprawkoj zu benutzen, das Folgende beachtend:
 
– Die Büchse sollen sapressowany in die Netze sein, dabei soll sich die Öffnung für das Öl in der Vorderbuchse gegen den Kanal im Block der Zylinder befinden;
 – Die Büchse nach sapressowki sollen nach dem Innendurchmesser endgültig bearbeitet und hingeführt sein. Um voll soosnost der Büchse der Welle zu gewährleisten, wird für ihre Nacharbeit die Abtastung verwendet, die beide Büchse gleichzeitig bearbeitet werden.