355e93f2

4.9.3.3.1. Gründlich und schatunnyje schejki

Die Sätze der Beilagen der Lager der Reparaturumfänge und die Reparaturumfänge schejek der Kurbelwelle bei den Motoren der Moden. 331, 3317 und 3313

Die Benennung des Satzes
Die Bezeichnung
Die Dicke der Beilage, mm
Der Reparaturumfang schejki der Welle nach dem Schliff und dem Polieren, mm
Der Satz der Beilagen und der Lager auf einen Motor:
Der nominelle Umfang
412 – 1000102 – 03
1,823 – 1,830
59,947 – 59,960
Verringert auf 0,25 mm
412 – 1000102 – 13
1,948 – 1,955
59,697 – 59,710
Die selben 0,5 mm
412 – 1000102 – 23
2,073 – 2,080
59,447 – 59,460
Die selben 0,75 mm
412 – 1000102 – 33
2,198 – 2,205
59,197 – 59,210
Die selben 1,0 mm
412 – 1000102 – 43
2,323 – 2,330
58,947 – 58,960
Der Satz der Beilagen schatunnych der Lager auf einen Motor
Der nominelle Umfang
412 – 1000102 – 03
1,823 – 1,830
51,994 – 52,012
Verringert auf 0,25 mm
412 – 1000104 – 13
1,948 – 1,955
51,744 – 51,762
Die selben 0,5 mm
412 – 1000104 – 23
2,073 – 2,080
51,494 – 51,512
Die selben 0,75 mm
412 – 1000104 – 33
2,198 – 2,205
51,244 – 51,262
Die selben 1,0 mm
412 – 1000104 – 43
2,823 – 2,330
50,994 – 51,012

Auf gründlich und schatunnych schejkach, sowie die Wangen der Kurbelwelle des Risses werden nicht zugelassen. Wenn sie aufgedeckt sind, ist nötig es die Welle zu ersetzen.

Die unbedeutenden Streithähne auf schejkach können bruskom karborunda der kleinen Körnigkeit gesäubert sein. Wenn die Risiken sehr tief oder schejki den ovalen Charakter mehr 0,03 mm haben, schleifen sie.

Gründlich und schatunnyje schejki muss man schleifen, ihre Umfänge auf 0,25 mm verringernd, um, je nach der Stufe des Verschleißes, einen bestimmten Reparaturumfang, priwedenyj in der Tabelle die Sätze der Beilagen der Lager der Reparaturumfänge und die Reparaturumfänge schejek der Kurbelwelle bei den Motoren der Moden zu bekommen. 331, 3317 und 3313.

Nach dem Schleifen und der nachfolgenden Nacharbeit ist nötig es schejek gut die Kurbelwelle für die Entfernung der Reste des Schleifmittels auszuwaschen. Die Kanäle für das Schmieren mit den entfernten Blindverschlüssen mehrmals, vom Benzin unter dem Druck auszuwaschen. Auf der ersten Wange der Kurbelwelle muss man die Größe der Verkleinerung schejek (0,25 bezeichnen; 0,50 mm usw.).

Der ovale Charakter sowohl konusnost gründlich als auch schatunnych schejek nach dem Schleifen nicht mehr sollen als 0,007 mm sein.