355e93f2

6.1.9.6. Die Prüfung amortisatornoj die Theken nach ihrer Montage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Arbeit der Theke manuell zu prüfen: bei wdwiganii und wydwiganii soll der Stock bei seinen beliebigen Lagen nach der Länge des Laufs und dem Winkel der Wendung der Einklemmen nicht sein.
2. Die Bemühung soll bei der langsamen axialen Umstellung am Anfang des Laufs der Kompression 40 N nicht übertreten (4 kgs), nach dem vollen Lauf der Kompression soll der Stock "spontan", unter dem Einfluß vom inneren Druck der Luft, nicht weniger, als auf 30–50 mm des Laufs herauszutreten.
3. Die Theke im Laufe von 10–12 Stunden in der horizontalen Lage oder senkrecht, dem Grubenbauende des Stockes nach unten zu ertragen, die vollständig zugeschobene Lage des Stockes gewährleistet.
4. Die Flüssigkeiten zu fließen wird nicht zugelassen, und der Stock nach seiner Befreiung soll "spontan heraustreten.
5. Bei der Notwendigkeit (dem Vorhandensein der Defekte) ist nötig es die Theke zu ordnen und, die Defekte zu entfernen.